Home>Customer care> Häufig gestellte Fragen
Wie können wir Ihnen helfen?

So reinigen Sie den Standmixer

Ihr KitchenAid Standmixer ist langlebig, wenn Sie ihn korrekt verwenden und sauber halten. Hier erfahren Sie, wie Sie den Standmixer nach jedem Gebrauch reinigen.

Unsere KitchenAid Standmixer sind äußerst langlebig. Reinigen Sie Ihren Standmixer und das Zubehör nach jedem Gebrauch gründlich, damit sie in optimalem Zustand bleiben und Sie noch viele Jahre Freude daran haben.

HINWEIS: Tauchen Sie die Basis oder das Netzkabel des Standmixers nicht ins Wasser, um das Gerät nicht zu beschädigen. Verwenden Sie keine Scheuermittel oder Scheuerpads, um den Standmixer nicht zu verkratzen.

Eine Anleitung zum Reinigen der einzelnen Standmixermodelle finden Sie im KitchenAid Sortiment unten:

Reinigen des Standmixers K400 - Artisan

  1. So reinigen Sie die Basis und das Netzkabel des Standmixers: Ziehen Sie vor dem Reinigen den Netzstecker des Standmixers. Wischen Sie die Basis und das Netzkabel mit einem warmen, feuchten Tuch ab und trocknen Sie beides mit einem weichen Tuch. Säubern Sie das Getriebe der Zitruspresse mit einem warmen, feuchten Tuch und trocknen Sie es mit einem weichen Tuch.

  2. So reinigen Sie den Behälter: Entfernen Sie alle Rückstände aus dem Behälter. Füllen Sie den Behälter zur Hälfte mit warmem Wasser und geben Sie ein oder zwei Tropfen Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Mixerbehälter auf die Basis. Drehen Sie den Einstellknopf von (O) auf das Selbstreinigungssymbol (Wassertropfen). Drücken Sie auf Start und warten Sie, bis der Reinigungszyklus beendet ist. Nehmen Sie den Behälter heraus, entleeren Sie ihn und spülen Sie ihn mit warmem Wasser aus.

  3. Reinigen in der Spülmaschine: Das Zubehör (z. B. mittelgroßer Behälter, kleiner Behälter, Deckel, Messereinheit, Zutatenkappe, Stampfer, Entsafter, Siebbehälter, Saftkrug) kann im Oberkorb der Spülmaschine gereinigt werden. Der Standmixerbehälter selbst kann im Unterkorb der Spülmaschine gereinigt werden.

Reinigen des Standmixers K150

  1. So reinigen Sie die Basis und das Netzkabel des Standmixers: Ziehen Sie vor dem Reinigen den Netzstecker des Standmixers. Wischen Sie die Basis und das Netzkabel mit einem warmen, feuchten Tuch ab und trocknen Sie beides mit einem weichen Tuch. Säubern Sie das Getriebe der Zitruspresse mit einem warmen, feuchten Tuch und trocknen Sie es mit einem weichen Tuch.

  2. So reinigen Sie den Behälter: Entfernen Sie alle Rückstände aus dem Behälter. Füllen Sie den Behälter zur Hälfte mit warmem Wasser und geben Sie ein oder zwei Tropfen Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Mixerbehälter auf die Basis. Befestigen Sie den Deckel auf dem Behälter und reinigen Sie dann den Behälter 30 Sekunden lang mit der Einstellung für schnelle Impulse und hohe Geschwindigkeitsstufen. Nehmen Sie den Behälter heraus, entleeren Sie ihn und spülen Sie ihn mit warmem Wasser aus.

  3. Reinigen in der Spülmaschine: Das Zubehör (z. B. mittelgroßer Behälter, kleiner Behälter, Deckel, Messereinheit, Zutatenkappe, Stampfer, Entsafter, Siebbehälter, Saftkrug) kann im Oberkorb der Spülmaschine gereinigt werden. Der Standmixerbehälter selbst kann im Unterkorb der Spülmaschine gereinigt werden.

Reinigen des Standmixers High Performance

  1. So reinigen Sie den Behälter: Leeren Sie den Standmixerbehälter aus. Füllen Sie den Behälter zur Hälfte mit warmem Wasser und geben Sie ein oder zwei Tropfen Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Deckel auf den Mixerbehälter und vergewissern Sie sich, dass der Behälter fest auf der Basis sitzt. Reinigen Sie dann den Behälter 30 Sekunden lang mit der Einstellung für schnelle Impulse und hohe Geschwindigkeitsstufen. Legen Sie zum Anhalten den START/STOPP-Schalter um. Wenn das Messer zum Stillstand gekommen ist, gießen Sie das Seifenwasser aus und spülen Sie den Standmixerbehälter mit warmem Wasser aus.

  2. So reinigen Sie die Basis und das Netzkabel des Standmixers: Ziehen Sie vor dem Reinigen den Netzstecker des Standmixers. Wischen Sie die Basis und das Netzkabel mit einem warmen, feuchten Tuch ab und trocknen Sie beides mit einem weichen Tuch.

  3. Reinigen in der Spülmaschine: Spülmaschinenfest (nur im Oberkorb): Deckel, Stampfer und Zutatenkappe. Spülmaschinenfest (nur im Unterkorb): Standmixerbehälter. Alternativ können Sie alle Teile mit einem feuchten Tuch und warmer Seifenlauge von Hand waschen, anschließend mit warmem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch abtrocknen.

Reinigen des Standmixers Power Plus

  1. So reinigen Sie die Basis und das Netzkabel des Standmixers: Ziehen Sie vor dem Reinigen den Netzstecker des Standmixers. Wischen Sie die Basis und das Netzkabel mit einem warmen, feuchten Tuch ab, wischen Sie mit einem feuchten Tuch nach und trocknen Sie beides mit einem weichen Tuch ab.

  2. So reinigen Sie den Behälter: Reinigen Sie den Standmixerbehälter, den Deckel und die Zutatenkappe nach jedem Gebrauch. Entfernen Sie alle Rückstände aus dem Mixerbehälter. Füllen Sie den Behälter zur Hälfte mit warmem Wasser und geben Sie ein oder zwei Tropfen Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Deckel auf den Mixerbehälter und vergewissern Sie sich, dass der Behälter fest auf der Basis sitzt. Stellen Sie den Einstellknopf auf das Reinigungsprogramm ein. Legen Sie den Schalter (Start/Stopp) nach oben oder unten um. Wenn das Programm beendet ist, gießen Sie das Seifenwasser aus und spülen Sie den Mixerbehälter mit warmem Wasser aus. Wischen Sie Dunstreste mit einem weichen Tuch oder Schwamm ab.

  3. Reinigen in der Spülmaschine: Mixerbehälter, Deckel, Flexi-Stampfer und Zutatenkappe sind spülmaschinengeeignet. Legen Sie Flexi-Stampfer, Deckel und Zutatenkappe in den Oberkorb der Spülmaschine. Wenn Sie möchten, können Sie alle Teile auch mit einem feuchten Tuch und warmer Seifenlauge von Hand waschen, anschließend mit warmem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch abtrocknen.

HINWEIS: Der Griff kann während der Reinigung am Mixerbehälter bleiben – auch in der Spülmaschine. Bei Bedarf können Sie den Griff auch abnehmen, separat in der Spülmaschine reinigen und dann wieder anbringen.

Reinigen des Standmixers Diamond

  1. So reinigen Sie den Behälter: Füllen Sie den Standmixerbehälter zur Hälfte mit warmem Wasser und geben Sie ein oder zwei Tropfen Spülmittel hinzu. Setzen Sie den Behälter auf die Basis und befestigen Sie den Deckel mit dem Zutateneinsatz. Setzen Sie den Deckel auf den Behälter, drücken Sie die Geschwindigkeitsstufe „1 Rühren“ und lassen Sie den Standmixer fünf bis zehn Sekunden laufen. Nehmen Sie den Behälter heraus und spülen Sie ihn mit warmem Wasser ab.

  2. So reinigen Sie die Basis und das Netzkabel des Standmixers: Reinigen Sie Basis, Netzkabel, Touchpad, Deckel und Zutateneinsatz mit einem warmen, feuchten Tuch und trocknen Sie alles mit einem weichen Tuch ab.

  3. Reinigen in der Spülmaschine: Spülmaschinenfeste Teile: Nur Behälter. Der Mixerbehälter kann im Unterkorb der Spülmaschine gereinigt oder von Hand mit Seifenlauge gewaschen, dann abgespült und trockengewischt werden.

War dieser Artikel hilfreich?
top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.