Gut essen, länger leben

Wohlbefinden ist keine Ansichtssache. Es ist eine Entdeckungsreise, auf der Suche nach der besten Ernährungsweise, die einem erlaubt besser und länger zu leben

Einige Bevölkerungen leben länger als andere und es handelt sich hier um eine bewiesene Tatsache. Im Laufe der Jahre wurde wissenschaftliche bewiesen, dass ein guter Teil davon von einem einfachen aber fundamentalen Faktor abhängt: der Ernährungsweise, verbunden mit einem aktiven Lebensstil. Verschiedene geografische Breiten haben eine verschiedene Ernährungsweise und manche Gesellschaften erreichen die Schwelle der hundert Jahre, ohne es selbst zu bemerken. Zu Beginn der 1970er Jahre beauftragte die einflussreiche Zeitschrift National Geographic den Arzt Axeander Loaf die gesündesten Bevölkerungen der Welt zu besuchen und sie aus der Nähe zu studieren, um zu verstehen, was ihnen das lange Leben verleiht. 

Er besuchte verschiedene Länder und Gemeinschaften. Darunter auch die Bewohner der Hunza Region in Pakistan, die Ecuadorianer aus Vilcabamba und die japanischen Bewohner von Okinawa. In Bezug zu seinen Ergebnissen wurden viele Studien durchgeführt, um zu entdecken, was diesen Bevölkerungen die ewige Jugend ermöglichte. Im Laufe der Zeit wurden viele weitere Gemeinschaften gefunden, in welchen das Erreichen der hundert Jahre nicht so schwierig zu sein scheint: Nitoya in Costa Rica, die Ogliastra Region in Sardinien, Italien, wie auch Loma Linda in Kalifornien. Die Welt ist voll mit diesen Oasen von älteren Leuten, die ein ruhiges aber aktives Leben führen, da sie gesund sind, keine Schmerzen und keine üblichen Beschwerden der alten Leute haben. Um welche Geheimnisse kann es sich dabei handeln?

Der Journalist vom New York Times Dan Buettner spricht von Blauen Zonen, Gebiete von unserem Planeten, in welchen sich die höchste Zahl der hundertjährigen konzentriert. Bereiche, die vom Rezept der Unsterblichkeit vereint sind. Das Unglaubliche daran ist, dass niemand von ihnen besonders auf die Linie oder die Zusammensetzung der Ernährung aufpasst.  Einfach gesagt, sie leben von dem, was ihnen das Land gibt und führen ein aktives Leben.

Möchten Sie das Geheimnis für das Erreichen der 100 Jahre erfahren?

Wir können es nicht genug betonen - mindestens 90% Ihrer Ernährung sollte aus Gemüse bestehen. Gemüse ist der Hauptprotagonist der Ernährungsweise der Gebiete mit den meisten Hundertjährigen von diesem Planeten. Gemüse mit grünen Blättern ist dank seiner vielen Eigenschaften und der Menge an Ballaststoffen und Zellulose ein richtiges Allheilmittel. Vergessen Sie auch nicht Hülsenfrüchte, Getreide und Nüsse zu essen, denn sie liefern wichtige Aminosäuren, die unser Körper nicht selber erzeugen kann.  

Die zweite Regel ist: trinken, trinken und nochmals trinken (Wasser). Diese Regel beinhaltet das Trinken von mindestens 7 Gläsern an Wasser pro Tag. Somit wird die Hydratation gefördert, das Reinigungssystem vom Körper aktiv gehalten und Hungergefühle, die stets auf der Lauer sind, gedämpft.
Verwenden Sie, falls möglich, keinen raffinierten Zucker, oder begrenzen Sie wenigstens seinen Gebrauch. Denn dieser wird, zusammen mit raffiniertem Mehl und dem Salz, zu einem der „Gifte“ des 21. Jahrhunderts erkoren.  Zucker verschafft notorischerweise Abhängigkeit und wie alles, was Abhängigkeit verursacht, schadet es unserer Gesundheit. Es ist besser, Honig, Stevia oder Fruchtzucker zu verwenden. Und was ist mit dem Zucker in den Getränken? Das ist einfach! Wir raten dazu sie „au naturel“ zu trinken oder bereiten Sie doch einfach ihre eigenen Getränke vor! Mit dem KitchenAid Entsafter ist die Vorbereitung von gesunden Säften wirklich sehr einfach. Ein Saft aus gelbem Pfirsich und Ingwer, oder Äpfeln und Karotten ist vollgepackt mit Nährstoffen und fähig mit dem süßen Geschmack jeden Wunsch nach sprudelnden Getränken zu bewältigen.
Als Alternative gibt es auch den KitchenAid Artisan Power Plus Blender, einen wertvollen Verbündeten mit starkem Motor und Adapti-Blend Programmen: Smoothies, Säfte, Pürees, Suppen und ein Selbstreinigungszyklus. Wandeln Sie im Handumdrehen nahrhaftes Gemüse in leckere Smoothies um.

Wollen Sie die gesunden Gewohnheiten der Japaner aus Okinawa aufnehmen? Bereiten Sie sich auf eine Full-Immersion von Fisch vor. Aus zahlreichen Studien hat sich im Laufe der Jahre ergeben, dass eine Ernährung, die täglich Fisch und andere Meeresprodukte enthält, das Leben um ein paar Jahre verlängern kann. Eine Portion Fisch pro Tag reicht dabei aus, insbesondere wenn es sich um einen fettreichen Fisch handeln sollte. Lassen Sie sich nicht von Sardinen, Kabeljau und anderen, weniger edlen Fischarten, welche aber reich an Omega-3-Fettsäuren sind, abschrecken, denn diese senken das „schlechte“ Cholesterin im Blut.

Essen sie moderiert Fleisch. Ideal wäre es, dieses vollkommen mit pflanzlichen Proteinen der Hülsenfrüchte zu ersetzen, zusammen mit viel Gemüse und Nudeln. Aber Sie müssen das Fleisch nicht unbedingt vollkommen aufgeben. Die Bewohner von Ogliastra in Sardinien, wie auch alle Bewohner der Blauen Zonen essen Fleisch aus ihrer Tierzuchtherden. Und warum leben sie so lange?Das Geheimnis liegt in der Herkunft. Tiere, die im Freien grasen, sind gesünder als Tiere, die in Käfigen leben. Ihr Fleisch ist schmackhaft und zart. So eine Art von Fleisch befriedigt den Gaumen und bekämpft sogar auch freie Radikale im Körper.

Viel Kaffee trinken bringt Sie in den Einklang mit den Gewohnheiten der Leute von Nicoya aus Costa Rica. Der Konsum von reichlichem Kaffee im Laufe des Tages schützt vor Parkinson- und Alzheimerkrankheit. Beschränken Sie sich nicht auf eine kleine Tasse Espresso. Kaffee findet seinen maximalen Ausdruck in den unterschiedlichen Vorbereitungsmethoden, wie z. B. der Infusion. Besorgen Sie sich Arabica Kaffeebohnen (welche? Lassen Sie sich vom Beitrag Hippolyte Courty e L’Arbre à Café inspirieren), eine Kaffeemühle und eine Kaffeemaschine mit der Vorbereitungsmethode, die Sie bevorzugen. KitchenAid hat dafür eine außergewöhnliche Auswahl von Kaffeemaschinen für Sie bereitgestellt.

Verwandte Inhalte

Wunschliste

Sie müssen angemeldet sein, um Produkte zur Wunschliste hinzuzufügen.

Anmelden

Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.