Vorherige Seite
Schnell und einfach

Stockfisch in gelber Mehlkruste

Ein appetitliches Zitronendressing verleiht der ausgezeichneten Kombination aus zartem Kabeljau und einer knusprigen Kruste das gewisse Etwas. Die Kruste wird zudem mit etwas Curry abgerundet. Dieses Rezept verwandelt einen einfachen grünen Salat in etwas Besonderes.

Das kochen beginnen

Einzelheiten

12

Zutaten

18

Schritte

Zeit

15'

Vorbereitung

7'

Kochen

22'

Insgesamt

Zutaten

  • 600 GrStockfisch
  • 200 GrMaisstärke
  • 1 ZweigThymian
  • 8 ELWasser
  • 1 ELGrüner Curry
  • 200 MlErdnussöl
  • 200 GrGemischter Salat
  • 1/2 -Zitrone
  • 4 ELNatives olivenöl extra
  • -Salz
  • -Weißer Pfeffer
  • 150 GrMaismehl
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    600 g eingeweichten Stockfisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

  • Schritt 2

    Das Maismehl auf einen Teller geben.

  • Schritt 3

    1 Zweig Thymian zugeben und umrühren.

  • Schritt 4

    In eine Schüssel 200 g Maisstärke, 1 EL grünen Curry und 8 EL Wasser geben.

  • Schritt 5

    Vermengen, bis ein flüssiger Teig entsteht.

  • Schritt 6

    Den Stockfisch im flüssigen Teig wenden.

  • Schritt 7

    Die Würfel abtropfen lassen und dann im Teller mit dem Maismehl wenden.

  • Schritt 8

    Andrücken, damit das Mehl an den Würfeln haftet.

  • Schritt 9

    Die Schüssel mit dem „StirAssist“-Rührer bestücken.

  • Schritt 10

    200 ml Erdnussöl zugeben.

  • Schritt 11

    Zum Starten des Garvorgangs » drücken. Zeit (sek): 120 C°: 130 Geschwindigkeit: Intermittent

  • Schritt 12

    Den Deckel öffnen und die Stockfischwürfel zugeben.

  • Schritt 13

    Deckel schließen, Messbecher entfernen.

  • Schritt 14

    Zum Starten des Garvorgangs » drücken. Zeit (sek): 300 C°: 130 Geschwindigkeit: Intermittent

  • Schritt 15

    In einer kleinen Schüssel den Saft 1/2 Zitrone mit 4 EL nativem Olivenöl extra, Pfeffer und einer Prise Salz aufschlagen.

  • Schritt 16

    Den gemischten Salat auf 4 Tellern verteilen.

  • Schritt 17

    Die Stockfischwürfel auf dem Salat anrichten.

  • Schritt 18

    Rezept abgeschlossen. Mit dem Öl-Zitronen-Dressing würzen und servieren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Stockfisch in gelber Mehlkruste

Schritt 1

600 g eingeweichten Stockfisch in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Schritt 2

Das Maismehl auf einen Teller geben.

Schritt 3

1 Zweig Thymian zugeben und umrühren.

Schritt 4

In eine Schüssel 200 g Maisstärke, 1 EL grünen Curry und 8 EL Wasser geben.

Schritt 5

Vermengen, bis ein flüssiger Teig entsteht.

Schritt 6

Den Stockfisch im flüssigen Teig wenden.

Schritt 7

Die Würfel abtropfen lassen und dann im Teller mit dem Maismehl wenden.

Schritt 8

Andrücken, damit das Mehl an den Würfeln haftet.

Schritt 9

Die Schüssel mit dem „StirAssist“-Rührer bestücken.

Schritt 10

200 ml Erdnussöl zugeben.

Schritt 11

Zum Starten des Garvorgangs » drücken. Zeit (sek): 120 C°: 130 Geschwindigkeit: Intermittent

Schritt 12

Den Deckel öffnen und die Stockfischwürfel zugeben.

Schritt 13

Deckel schließen, Messbecher entfernen.

Schritt 14

Zum Starten des Garvorgangs » drücken. Zeit (sek): 300 C°: 130 Geschwindigkeit: Intermittent

Schritt 15

In einer kleinen Schüssel den Saft 1/2 Zitrone mit 4 EL nativem Olivenöl extra, Pfeffer und einer Prise Salz aufschlagen.

Schritt 16

Den gemischten Salat auf 4 Tellern verteilen.

Schritt 17

Die Stockfischwürfel auf dem Salat anrichten.

Schritt 18

Rezept abgeschlossen. Mit dem Öl-Zitronen-Dressing würzen und servieren.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.