Vorherige Seite

Matcha-frühstücks-bowl mit kokos, banane und mango

Zum rezept

Werkzeuge

Einzelheiten

16

Zutaten

4

Schritte

Zeit

10'

Vorbereitung

10'

Insgesamt

Zutaten

  • 1Frische kokosnuss
  • 2Gefrorene Bananen
  • 1Handvoll Spinat
  • 100 gGefrorene Mango
  • 200 gKokosjoghurt
  • 1 EsslöffelMatcha-Pulver
  • 1Limette
  • 4Datteln, entkernt
  • 10Rohe Mandeln
  • -Frische essbare Blumen
  • -Kokosnussflocken
  • -Granola
  • -Kiwi
  • -Frische Beeren (gemischt)
  • -Granatapfelkerne
  • -Goji-Beeren
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Die frische Kokosnuss aufschlagen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Entferne die braune Haut mit einem Schäler.

  • Schritt 2

    Gebe immer zuerst die flüssigeren und weicheren Zutaten in den Mixbehälter, die harten Zutaten zuletzt. Folgendes hinzugeben: Limettensaft, Joghurt, Spinat, Bananen, Matcha-Pulver, Datteln, Mango, Mandeln und Kokosnuss.

  • Schritt 3

    Auf Geschwindigkeitsstufe 5 eine Minute lang mixen, bis der Smoothie samtig aussieht und frei von Klumpen ist.

  • Schritt 4

    In einer Bowl servieren und mit den Toppings garnieren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Matcha-frühstücks-bowl mit kokos, banane und mango

Schritt 1

Die frische Kokosnuss aufschlagen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Entferne die braune Haut mit einem Schäler.

Schritt 2

Gebe immer zuerst die flüssigeren und weicheren Zutaten in den Mixbehälter, die harten Zutaten zuletzt. Folgendes hinzugeben: Limettensaft, Joghurt, Spinat, Bananen, Matcha-Pulver, Datteln, Mango, Mandeln und Kokosnuss.

Schritt 3

Auf Geschwindigkeitsstufe 5 eine Minute lang mixen, bis der Smoothie samtig aussieht und frei von Klumpen ist.

Schritt 4

In einer Bowl servieren und mit den Toppings garnieren.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.