Vorherige Seite
Schnell und einfach

Ceviche mit Wolfsbarsch, Möhren, Zucchini und Ingwer

Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Möhre mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und Messer für feine Spiralen anbringen und am Ende der Möhre positionieren. Eine Schüssel unter die Messer stellen, um die Gemüsespiralen aufzufangen.

Zum rezept

Werkzeuge

Küchenmaschine

Küchenmaschine

Spaghettischneider

Spaghettischneider

Einzelheiten

8

Zutaten

8

Schritte

Zeit

40'

Vorbereitung

40'

Insgesamt

Zutaten

Wie viele Portionen?

  • 250 gEnthäutete Wolfsbarschfilets
  • 1Zucchini
  • 1Möhren
  • 0,5Frühlingszwiebel
  • 1/2 Bundfrischer Koriander
  • 1Limetten
  • -Natives olivenöl extra
  • -Meersalz
  • 500 gEnthäutete Wolfsbarschfilets
  • 2Zucchini
  • 2Möhren
  • 1Frühlingszwiebel
  • 1 Bundfrischer Koriander
  • 2Limetten
  • -Natives olivenöl extra
  • -Meersalz
  • 750 gEnthäutete Wolfsbarschfilets
  • 3Zucchini
  • 3Möhren
  • 2Frühlingszwiebel
  • 1 Bundfrischer Koriander
  • 3Limetten
  • -Natives olivenöl extra
  • -Meersalz
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Möhre mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und Messer für feine Spiralen anbringen und am Ende der Möhre positionieren. Eine Schüssel unter die Messer stellen, um die Gemüsespiralen aufzufangen.

  • Schritt 2

    Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und Vorgang durchführen, bis das Messer das Ende der Möhre erreicht. Mit der zweiten Möhre wiederholen.

  • Schritt 3

    Den Rest der Möhre vom Spieß entfernen und Zucchini aufsetzen. Schälmesser entfernen und Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen. Vorgang wiederholen, bis das gesamte Gemüse in Spiralen geschnitten ist.

  • Schritt 4

    Wolfsbarschfilets in feine Streifen schneiden und zur Schüssel mit dem Gemüse geben

  • Schritt 5

    Limettensaft, gehackten Koriander, Frühlingszwiebel und geriebenen Ingwer hinzufügen.

  • Schritt 6

    Gemüsespiralen und Fisch mit 4 EL Öl und ¼ TL Salz vermischen.

  • Schritt 7

    Vor dem Servieren kühl halten und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit ein paar Korianderblättern anrichten.

  • TIPP

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Ceviche mit Wolfsbarsch, Möhren, Zucchini und Ingwer

Schritt 1

Spiralschneider-Zubehör an der KitchenAid Küchenmaschine anbringen. Möhre mittig auf den Obst- und Gemüsespieß des Spiralschneiders setzen. Schälmesser und Messer für feine Spiralen anbringen und am Ende der Möhre positionieren. Eine Schüssel unter die Messer stellen, um die Gemüsespiralen aufzufangen.

Schritt 2

Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen und Vorgang durchführen, bis das Messer das Ende der Möhre erreicht. Mit der zweiten Möhre wiederholen.

Schritt 3

Den Rest der Möhre vom Spieß entfernen und Zucchini aufsetzen. Schälmesser entfernen und Geschwindigkeit der Küchenmaschine auf 4 einstellen. Vorgang wiederholen, bis das gesamte Gemüse in Spiralen geschnitten ist.

Schritt 4

Wolfsbarschfilets in feine Streifen schneiden und zur Schüssel mit dem Gemüse geben

Schritt 5

Limettensaft, gehackten Koriander, Frühlingszwiebel und geriebenen Ingwer hinzufügen.

Schritt 6

Gemüsespiralen und Fisch mit 4 EL Öl und ¼ TL Salz vermischen.

Schritt 7

Vor dem Servieren kühl halten und mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit ein paar Korianderblättern anrichten.

TIPP

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.