Vorherige Seite

Falafel

Mit diesen gebackenen Kräuterfalafeln werden Ihre Lieblingssalate und -Wraps noch besser.

Zum rezept

Einzelheiten

9

Zutaten

4

Schritte

Zeit

20'

Vorbereitung

20'

Kochen

40'

Insgesamt

Zutaten

  • 750 gGetrocknete kichererbsen
  • 1 HandvollPetersilie
  • 1 HandvollKoriander
  • 3Knoblauchzehen
  • 1Zwiebel
  • 1 TLGemahlener kreuzkümmel
  • 1,5 TLSalz
  • 1 TLschwarzer Pfeffer
  • 3 ELMehl
Machen sie es jetzt
  • Schritt 1

    Die getrockneten Kichererbsen mit 2 l Wasser in eine große Schüssel geben. Über Nacht einweichen lassen.

  • Schritt 2

    Die Kichererbsen abseihen und durch den Einfüllstutzen des mit der mittleren Mahlscheibe versehenen Fleischwolfs drücken. Petersilie, Koriander, Knoblauchzehen und Zwiebel hinzugeben. Die Geschwindigkeit auf Stufe 4 stellen und alle Zutaten mit dem Stopfer hindurchdrücken.

  • Schritt 3

    Kreuzkümmel, Salz, schwarzen Pfeffer und Mehl zu den verarbeiteten Kichererbsen geben. Den Flachrührer an der Küchenmaschine anbringen und auf Geschwindigkeitsstufe 4 mischen, bis sich ein fester Teig bildet. Die Falafelmasse mit den Händen zu Scheiben formen und auf ein eingeöltes Backblech legen.

  • Schritt 4

    Die Falafel 20 Minuten bei 190 °C backen. Mit Pita, in einem Wrap oder Salat servieren.

Unsere beliebtesten gerichte

Teilen Sie die Freude an diesen getesteten Rezepten und führen Sie Ihren Geschmack in Versuchung. Sehr beliebt bei Hobby-Chefs! Am begeisterten Lächeln Ihrer Tafelgäste werden Sie sich fast genauso erfreuen, wie am Duft und Aroma.

Bananen-Haferflocken-Pancakes

Diese Pancakes ohne Mehl sind super lecker und lassen sich im Handumdrehen im Mixer zubereiten.

  • 5' Vorbereitung
  • 15' Kochen

Burgerbrötchen

Vergessen Sie die Burgerbrötchen aus dem Supermarkt – bereiten Sie sie einfach selbst zu!

  • 15' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Der perfekte Pizzateig

Das einzig wahre Rezept für einen dünnen, knusprigen und typisch italienischen Pizzateig!

  • 65' Vorbereitung
  • 20' Kochen

Falafel

Schritt 1

Die getrockneten Kichererbsen mit 2 l Wasser in eine große Schüssel geben. Über Nacht einweichen lassen.

Schritt 2

Die Kichererbsen abseihen und durch den Einfüllstutzen des mit der mittleren Mahlscheibe versehenen Fleischwolfs drücken. Petersilie, Koriander, Knoblauchzehen und Zwiebel hinzugeben. Die Geschwindigkeit auf Stufe 4 stellen und alle Zutaten mit dem Stopfer hindurchdrücken.

Schritt 3

Kreuzkümmel, Salz, schwarzen Pfeffer und Mehl zu den verarbeiteten Kichererbsen geben. Den Flachrührer an der Küchenmaschine anbringen und auf Geschwindigkeitsstufe 4 mischen, bis sich ein fester Teig bildet. Die Falafelmasse mit den Händen zu Scheiben formen und auf ein eingeöltes Backblech legen.

Schritt 4

Die Falafel 20 Minuten bei 190 °C backen. Mit Pita, in einem Wrap oder Salat servieren.

top
Bitte wählen Sie ein anderes Produkt aus

Vergleichen

Produkte vergleichen

Sie können maximal 3 Produkte vergleichen. Bitte entfernen Sie ein Produkt, bevor Sie ein weiteres hinzufügen.